11.10.17 WORKSHOP Teil 1: Die EU-Datenschutzgrundverordnung kommt.

Was ist zu tun?

  • 11.10.2017, 10:00 Uhr
  • IGZ Bamberg, Kronacher Straße 41, 96052 Bamberg

Erarbeiten Sie im kleinen Kreis unter Anleitung durch RA Susann Adelmann die Maßnahmen, die Sie in Ihrem Unternehmen bis Mai 2018 umgesetzt haben müssen. Folgende Fragen werden unter anderem behandelt:

Was müssen Sie als Online-Shopbetreiber, Webseitenanbieter und Unternehmen im Netz ändern, anpassen und / oder ergänzen? Welche internen Prozesse und Abläufe sollten oder müssen Sie überdenken? Welche vertraglichen Vereinbarungen gehören auf den Prüfstand? Arbeitsmaterialien und Checklisten sowie
Empfehlungen werden zur Verfügung gestellt.

Ziel: Ein individueller Handlungsfaden für Ihr Unternehmen und ein Überblick über nötige inhaltliche Änderungen von Vereinbarungen und Hinweisverpflichtungen.

Für die Teilnahme wird pro Workshop eine Gebühr von je 50€ zzg. MwSt. erhoben.

Maximale Teilnehmerzahl pro Termin: 16 Personen.
Anmeldung bitte telefonisch unter 0951 - 9649 113


Teil 1 und 2 können unabhängig voneinander besucht werden. Teil 2 setzt jedoch Grundkenntnisse zur EU-Datenschutzgrundverordnung
(EUDGVO) voraus.

Teil 2 findet am 09.11.2017 von 10:00 - 17:00 Uhr statt.

Downloads
171011_WS_Datenschutz_I.pdf241 K