IT-Forum Oberfranken 2016

Im Namen der Initiatoren (Hochschule Hof und IT-Cluster Oberfranken e. V.), Mitveranstalter (IHK für Oberfranken Bayreuth und HWK für Oberfranken) sowie Goldsponsoren (Vogler Engineering und LAMILUX) laden wir Sie am Donnerstag, den 3. März 2016, 12 - 20 Uhr herzlich zum IT-Forum Oberfranken 2016 in das Institut für Informationssysteme (iisys) der Hochschule Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, ein.

  • 03.03.2016, 12:00 Uhr
  • Informationssysteme (iisys) der Hochschule Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof

Oberfranken ist eine innovationsstarke Region mit einem attraktiven Wirtschaftsraum und der zweithöchsten Industriedichte Europas sowie eine zukunftsweisende IT-Region. Zahlreiche „Hidden Champions“ und Weltmarktführer haben hier ihren Sitz. Mit dem jährlich stattfindenden IT-Forum verbessern engagierte kleine und mittelständische IT-Unternehmen, das Branchennetzwerk IT-Cluster Oberfranken sowie die vier oberfränkischen Hochschulen als TechnologieAllianzOberfranken (TAO) die öffentliche Wahrnehmung des IT-Standorts Oberfranken ebenso wie die Vernetzung von Entscheidern, Experten und Anwendern.

Den Schwerpunkt des IT-Forums Oberfranken 2016, das am Donnerstag, 3.03.2016 am Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys) stattfindet, bildet das Thema „Industrie 4.0: Eine Region macht sich auf den Weg“. Die Besucher erwarten bereits realisierte Projekt- und Firmenbeispiele in vier verschiedenen Panels, so u.a. aus den Bereichen Produktion, neue Geschäftsmodelle und Handwerk. In allen Panels werden die Herausforderungen und Erfolgschancen der Digitalisierung beleuchtet und gemeinsam diskutiert. Ziel ist es, die regionalen Betriebe und Unternehmen beim effizienten Einsatz von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien zu unterstützen.


Zwei bundesweit bekannte Redner werden die Keynotes halten:

Prof. Dr. Gunter Dueck
Mathematiker und satirisch-philosophischer Autor

Andreas Zilch
Analyst bei Pierre Audoin Consultants (PAC) und Kenner der IT-Industrie

Die Themen am Nachmittag:

• Panel 1: Handwerksbeispiele und Industrie 4.0
• Panel 2: Fallbeispiele Industrie 4.0
• Panel 3: Einstieg in Industrie 4.0 mit Standardlösungen
• Panel 4: Neue Geschäftsmodelle für Industrie 4.0

Das IT-Forum ist darüber hinaus als Leistungsschau der IT-Anbieter, IT-Dienstleister und Hochschulen Oberfrankens gedacht, mit dem man vor Ort die jeweils passende Lösung für heutige und zukünftige IT-Anforderungen und IT-Anwendungen zeigen möchte. Die Nutzerfreundlichkeit der Lösungen steht hierbei im Fokus.

Hier finden Sie:
offizielle Einladungsschreiben
Veranstaltungsflyer mit Agenda
Informationen für Aussteller

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.it-forum-oberfranken.de.

Die Teilnahme am IT-Forum 2016 ist für Besucher kostenfrei.

Anmeldeschluss für Besucher ist der 26.02.2016.