Firmenbesuch bei KAESER KOMPRESSOREN SE

Der IT-Cluster Oberfranken e. V. wirft gemeinsam mit bayme vbm am 26. September 2016 einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Global Players. Neben einem Vortrag zum Thema „Industrie 4.0 bei Kaeser“, in der Sie Beispiele der Digitalisierung des Unternehmens erfahren werden, gewährt Ihnen eine Betriebsbesichtigung Einblicke in die Produktion des hochmodernen Industriebetriebes.

  • 26.09.2016, 18:00 Uhr
  • KAESER KOMPRESSOREN SE, Carl-Kaeser-Straße 26, 96450 Coburg

Das im Jahr 1919 als Maschinenbauwerkstätte gegründete Familienunternehmen Kaeser Kompressoren ist heute einer der weltweit führenden Kompressorenhersteller und Druckluftsystemanbieter. Kaeser hat Produktionsstandorte sowohl in Coburg (Hauptwerk) als auch in Gera und beschäftigt weltweit rund 5.500 Mitarbeiter.

In über 100 Ländern gewährleisten Niederlassungen und Partnerfirmen, dass Anwender hochmoderne, effiziente und zuverlässige Druckluftanlagen nutzen können. Schlüsselpositionen nehmen die Wirtschaftsräume EU, USA, Lateinamerika und Asien-Pazifik ein.

Um Anmeldung und pünktliches Erscheinen wird dringend gebeten!

Sie finden den Veranstaltungsflyer sowie die Möglichkeit zur Onlineanmeldung auf der Website des IT-Cluster Oberfranken e. V.