29.01.2014 Dokumentenmanagement und Ablauforganisation

DMS/ECM-Systeme als Basis für effiziente Geschäftsprozesse - Gerade der Mittelstand ist immer stärker gefordert, seine Abläufe flexibel an die unterschiedlichsten Kundenwünsche und geänderte Wettbewerbssituationen anzupassen.

  • 29.01.2014, 12:00 Uhr
  • IHK-Bildungszentrum Bamberg, Ohmstraße 15, 96050 Bamberg

Sich diesen Herausforderungen zu stellen und geeignete Werkzeuge für flexible und effiziente
Unternehmensabläufe zu finden, ist eine fortlaufende Aufgabe für alle Entscheider.
Dokumentenmanagementsysteme sind aus Expertensicht das wichtigste Werkzeug, um diesen Herausforderungen IT-technisch zu begegnen.

Dieses Thema wurde im Rahmen der Veranstaltung Dokumentenmanagement und Ablauforganisation aus vielen verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Experten aus der Wissenschaft und Praxis haben gezeigt welche Abläufe mit Dokumentenmanagementsystemen in Unternehmen vereinfacht werden können. Auch wie man ein DMS-Projekt am besten durchführen kann und welcher Nutzen sich in der Praxis durch ein DMS ergeben kann wurde lebhaft und praxisnah gezeigt. 

Mit über 90 Teilnehmern war der Veranstaltungsraum im IHK Bildungszentrum in Bamberg bis auf den letzten Platz belegt. Dokumentenmanagement und Ablauforganisation sind aktuelle Themen, in denen Informationsbedarf besteht. Die konkreten Fragen der Teilnehmer konnten in den Vorträgen, der Podiumsdiskussion und in den Fragerunden geklärt werden.

 

Downloads
Praesentation_Prof._Jablonski_140129.pdf2.9 M
Praesentation_Zoeller_IHK_Bamberg_140129.pdf2.3 M
Praesentation_ProComp_Personalakte_140129.pdf0.9 M
Praesentation_NSi_Overview_140129.pdf5.3 M
Praesentation_ProComp_Workflow_140129.pdf842 K
Praesentation_GSD_ECM_Ablauforganisation_140129.pdf5.3 M
Flyer_Dokumentenmanagement_140129.pdf406 K