25.04.13 Unternehmensanwendungen in der Cloud - Experten zeigen Möglichkeiten, Risiken und Trends

  • 25.04.2013, 18:00 Uhr
  • Neue Materialien Bayreuth GmbH - Eingang B, großer Tagungsraum, Gottlieb-Keim-Straße 60, 95448 Bayreuth

Der Begriff „Cloud“ ist aktuell in aller Munde. Ohne es genau zu wissen, verwendet fast jeder täglich diese Service-Leistung – z. B. mit dem Smartphone oder dem E-Mail-Account. Dabei ist noch nicht jedem klar, was „Cloud“ überhaupt bedeutet, welche Vorteile sich daraus ergeben und welche Risiken entstehen können. Gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen, ohne eigener IT-Abteilung, fehlt häufig das Know-how, neue Technologien bewerten zu können.


Prof. Dr. Torsten Eymann, Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik an der Universität Bayreuth, hat eine kurze Einführung zum Thema Cloud Computing gegeben. Anschließend haben die beiden Cloud-Experten Robert Sonnberger, Geschäftsführer makandra GmbH, und Wolf Fischer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informatik der Universität Augsburg, im Dialog die
zunehmende Bedeutung von Cloud-Services in Unternehmen beleuchtet. Über 30 Teilnehmer waren bei der Infoveranstaltung und konnten Ihre Fragen an die Referenten stellen. Diese wurden praxisnah beantwortet und Anwendungsbeispiele wurden besprochen. Auch der Nutzen, welchen Unternehmen aus den Cloud-Lösungen ziehen können wurde verdeutlicht.

 

 

Downloads
Flyer_Cloud_Bayreuth_25.04.2013_01.pdf737 K