17.11.2015 IT-Trends 2015

Branchenübergreifend steht bei Unternehmen die Digitalisierung und Flexibilisierung der IT-Landschaft oben auf der Agenda.

  • 17.11.2015, 16:00 Uhr
  • IHK für Oberfranken Bayreuth, Bahnhofstraße 25, 95444 Bayreuth

Es ist absehbar. In ein paar Jahren könnte die Fehlerquelle Mensch in der Steuerung der Prozesse/Produktion nur noch eine untergeordnete Rolle spielen. Keine Crashs auf der Schiene, in der Luft, auf dem Wasser oder auf der Straße.

 

Keine Bedienungsfehler und höchste Effizienz in der Logistik. Wer kümmert sich darum? Die IT!

 

Hier steigen die Anforderungen an den IT‘ler stetig an. Branchenübergreifend steht bei Unternehmen die Digitalisierung und Flexibilisierung der IT-Landschaft oben auf der Agenda. Dabei werden vor allem Konsolidierungsmaßnahmen und Migrationen durchgeführt.

 

Aber auch die Investitionen in neue Funktionalitäten beschäftigen die IT-Abteilungen von mittelständischen Unternehmen. All diese Vorhaben stehen und fallen mit dem Know-how der Mitarbeiter.

 

In den diesjährigen IT-Trends hinterfragen wir das Anforderungsprofil eines des „IT‘lers“ in Bezug auf die geänderte Arbeitswelt und dem Tagesgeschäft.

 

Hier der Link zu Flyer und zur Anmeldung:

https://www.bayreuth.ihk.de/