15.10.2013 Workshop: Effiziente Mitarbeitergewinnung auf klassischen und neuen Wegen

Neue und vor allem gute Mitarbeiter zu finden ist schwer in diesen Zeiten. Peter Böttger hat sich im Rahmen dieses Workshops gezielt mit den Anforderungen der KMU für einen erfolgreichen Auftritt am Arbeitsmarkt beschäftigt.

  • 15.10.2013, 09:00 Uhr
  • IGZ Bamberg, Tagungsraum, Kronacher Straße 41, 96052 Bamberg

Im vielzitierten „War for Talents“ ist ein heftiger Wettbewerb um qualifizierte Köpfe entstanden. Dieser stellt insbesondere kleine und mittlere Unternehmen im Konkurrenzkampf mit bekannten Markenartiklern häufig vor große Probleme.

So kommen kleinere, mittlere und B-2-B-Unternehmen allein aufgrund ihrer fehlenden Bekanntheit
nicht im Bewusstsein der gesuchten Kandidaten vor. Ein Produkt, das ich nicht kenne, kann ich nicht kaufen und bei einem Unternehmen, das ich nicht kenne kann ich mich nicht bewerben, so die einfache Formel. Um allerdings Bekanntheit zu erreichen, müssen personelle und finanzielle Ressourcen bereitgestellt werden, ein Problem, an dem kleinere und mittlere Unternehmen nicht selten scheitern. Wobei gerade KMU häufig attraktive Arbeitergeber sind, die den Vergleich mit Großunternehmen nicht scheuen müssen.

Peter Böttger, Inhaber von augenmaß – employer Branding | personalmarketing hat sich im Rahmen dieses Workshops gezielt mit den Anforderungen der KMU für einen erfolgreichen Auftritt am Arbeitsmarkt beschäftigt. So ging er darauf ein, welche Medien am besten geeignet sind, um zielgruppenspezifisch Arbeitnehmer zu suchen. Das Angebot der Werbeplattformen wird immer umfangreicher, von den Printmedien über Stellenanzeigen in Online-Jobbörsen, über Unternehmens-Websites mit Karrierebereichen oder Datenbanken mit Profilen potentieller Arbeitnehmer, bis hin zu Sozialen Netzwerken.

Folgende Fragen und eigene Lösungen wurden für individuelle Anforderungen im Workshop erarbeitet.

• Welche Vorteile bietet mein Unternehmen potentiellen Bewerbern wirklich?

• Welche Bewerber sind die richtigen für mein Unternehmen, welche Eigenschaften müssen Bewerber mitbringen und wo finde ich diese?

• Wie kann ich mit einem begrenzten Ressourceneinsatz wettbewerbsfähig werden?

• Wie treffe ich die richtige Medienauswahl?

• Wie kann ich das Internet, speziell die Sozialen Netzwerke und Online-Marketing, zur effektiven Mitarbeitersuche nutzen?

• Welche Regeln müssen beim Aufbau einer Personalmarketing-bzw. Employer Branding Strategie befolgt werden?

• Wie kann ich mein Unternehmen gegenüber dem Wettbewerb differenzieren?

Der Workshop-Leiter Peter Böttger von der Agentur augenmaß aus Erlangen gab den 13 Teilnehmern des Workshops zunächst einige Grundinformationen zum Thema 'Mitarbeitergewinnung' bevor er sie in Gruppenarbeiten praxisorientierte Übungen machen ließ.
Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv.
Wir bedanken uns bei Herrn Böttger und den interessierten und engagierten Teilnehmern für diesen erfolgreichen Workshop!


 

Downloads
Flyer_Workshop_Mitarbeitergewinnung_131015.pdf1.2 M