13.11.2013 Strategische IT-Trends 2014

IHK und IT-Cluster setzen die erfolgreiche Veranstaltungsreihe fort, in 2013 zum ersten Mal gemeinsam mit dem eBusiness-Lotsen Oberfranken

  • 13.11.2013, 13:00 Uhr
  • IHK für Oberfranken Bayreuth, Bahnhofstraße 25, 95444 Bayreuth

Branchenübergreifend steht bei Unternehmen die Flexibilisierung der IT-Landschaft oben auf der Agenda. Dabei werden vor allem Konsolidierungsmaßnahmen durchgeführt. Aber auch die Investitionen in neue Funktionalitäten beschäftigen die IT-Abteilungen von mittelständischen Unternehmen.

Am 13. November 2013 fand mit der IHK für Oberfranken Bayreuth in Kooperation mit dem IT-Cluster Oberfranken e.V. die Informationsveranstaltung „Strategische IT-Trends 2014“, von 13.00 bis 17.30 Uhr, in der IHK für Oberfranken Bayreuth, Bahnhofstraße 25, 95444 Bayreuth statt.

Die Themenschwerpunkte Automatisierung und Business Prozesse, Usability und Kommunikation standen dieses Jahr im Mittelpunkt Vorträge. Die Referenten gaben erste Einblicke in folgende Themen.

Standardisierung und Automatisierung. Wie sehen zukunftsorientierte IT Plattformen aus? Bei Mobilem Auftragsmanagement stehen Mitarbeiter und Unternehmer vor immer größeren Verwaltungsaufgaben. Eine wesentliche Erleichterung schaffen Mobile Lösungen. Das dritte Thema kam aus dem Bereich Business Process Management: "Mobile first - Warum WebDesign für Mobilgeräte und Apps immer wichtiger wird".

Responsive Design - eine Entwicklung für alle Endgeräte. UX-Design: Benutzerfreundlichkeit zu Ende gedacht. Internet der Dinge. Drei Aspekte aus dem Themenblock Usability.

Social Collaboration, Unified Communication, veränderte Qualifikationsanforderungen für IT-Mitarbeiter sowie die steigende Bedeutung des Chief Information Security Officer (CISO) im Unternehmen rundeten die kostenfreie Veranstaltung ab.

Downloads
Einladung-13-11-13-100130.pdf154 K
Responsive_Design.pdf1.2 M
Nutzenmanagement.pdf5.1 M
Mobiles_Auftragsmanagement.pdf1.6 M
Grenzenlose_Echtzeitkommunikation.pdf0.9 M
CISO.pdf437 K
Projekt_eBusiness-Lotse.pdf824 K