13.11.14 Info-Tag für Online-Händler

Wir informieren Sie neutral und kostenfrei in Einzelgesprächen zu Fragen des Aufbaus und der Optimierung eines Online-Handels.

  • 13.11.2014, 09:00 Uhr
  • Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys), Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof

Hintergrund
Unternehmen, die den Aufbau eines Online-Handels planen sind mit einer Vielzahl an Fragestellungen konfrontiert. Um Fehlentscheidungen und -investitionen zu vermeiden gilt es, sich im Vorfeld neutral und unabhängig zu informieren.
Die Informationsgespräche vermitteln Basiswissen zum Thema „Online-Handel“ mit dem Ziel, für die entscheidungsrelevanten Einflussfaktoren zu sensibilisieren.
Wir zeigen, worauf Sie bei der Planung achten müssen und welche Einflussfaktoren und Abhängigkeiten zu berücksichtigen sind.

Zielgruppe
Angesprochen sind Existenzgründer und Unternehmen, die den Aufbau eines Online-Handels planen oder ihren bestehenden Online-Shop erweitern möchten.

Inhalte
Wir informieren Sie neutral zu folgenden Fragen:
- Sortiment
- Vertriebskanäle
- Umsatz- und Kostenprognosen
- Online-Marketing-Maßnahmen
- Versandkonditionen und -modalitäten
- Zahlungsarten und -systeme
- Recht, Steuer und Zoll
- Auftragsabwicklung
- Shop-Systeme

Gesprächspartner
Ihre Fragen beantworten Constance Möhwald und Hans-Jürgen Collatz vom eBusiness-Lotse Thüringen.

Veranstaltungsort
Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys)
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Parkplätze stehen direkt vor dem Institut zur Verfügung.


Anmeldung
Die Informationsgespräche sind kostenfrei.
Ein Gespräch dauert 75 Minuten.
Folgende Zeiten sind möglich:
09:00 Uhr, 10:30 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00, Uhr 15:30 Uhr

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail zu einem der möglichen Termine an:
- per E-Mail an anne-christine.habbel@iisys.de
- telefonisch unter 09281 / 409-6151 oder 09281 / 409-6117

Beachten Sie bitte, dass die Anzahl der Gespräche begrenzt ist. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldung.

 

Downloads
141113_Flyer_Infotag-Online-Haendler_Hof_eBL-Oberfranken.pdf487 K