05.06.14 IT-Leiter-Treffen

„IT-Sicherheit im Tagesgeschäft“

  • 05.06.2014, 00:00 Uhr
  • Institut für Informationssysteme, Hochschule Hof Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof

9. IT-Leiter Treffen in Hof

Am 05. Juni fand das 9. IT-Leiter Treffen in Hof statt. Einleitend stellte der Initiator Norbert Schug, IT-Leiter und Prokurist der LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG, eindrucksvoll vor, warum IT-Sicherheit im Tagesgeschäft einen sehr hohen Stellenwert hat und welche Erfahrung er persönlich gemacht hat.

Peter Wilfahrt vom Projekt Know-how-Schutz und IT-Sicherheit im Mittelstand (KNOW IT) präsentierte im Anschluss wie IT-Sicherheit den Anwender im Tagesgeschäft unterstützen kann. Der tägliche „Krieg der Welten“ zwischen Anwendern und Administratoren kann durch grundsätzliche Überlegungen entschärft werden und die elektronische Arbeit im Büro erleichtern. Es wurden die Schwerpunktthemen von Cloud, mobilen Datenträgern über Smartphones bis hin zu Förderprogrammen erläutert. Beim gemeinsamen Imbiss der eBusinessLotsen Oberfranken vertieften die Teilnehmer ihre Herausforderungen im persönlichen Gespräch.

Das etablierte Netzwerk von Herrn Schug feiert im Herbst das 10. Treffen. Das Jubiläum findet am Geburtsort in Rehau statt.

Weitere Materialien anfordern oder einen Termin für eine Initialberatung können Sie gerne mit Peter Wilfahrt direkt vereinbaren.

https://www.bayreuth.ihk.de/Projekt-Know-how-Schutz-und-IT-Sicherheit-im-Mittelstand.htm