"Software-Sprint" - Förderung von Open Source Entwicklerinnen und Entwickler

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert im Rahmen der Richtlinie "Software-Sprint" das Innovationspotenzial freier Programmiererinnen und Programmierer in Deutschland.

Im Fokus stehen neue Technologien, die eine stärkere Beteiligung der Öffentlichkeit an gesellschaftlichen Entwicklungen ermöglichen sowie die beteiligten Akteure im souveränen Umgang mit Daten und Informationen unterstützen.

Gegenstand der Förderung sind innovative Einzelprojekte kreativer Vordenker (freie Programmiererinnen und Programmierer) in den Bereichen Civic Tech, Data Literacy, Open Data und Open Source. Gefördert werden innovative Prozesse und Lösungsansätze sowie neue Werkzeuge in prototypischer Form, die nach Projektende als Open-Source-Lösungen mit Perspektiven für den Einsatz im praktischen Kontext bereitgestellt werden sollen.

Weitere Informationen unter https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-1225.html